Babybett Mädchen

Babybett Mädchen – In Ruhe Schlafen für die kleine Prinzessin

Wenn man sich speziell nach einem “Babybett Mädchen” umschaut, findet man zahlreiche Angebote. Ganz klassisch ist solch ein Babybett für Mädchen in Rosa gehalten oder es hat zumindest rosafarbene Akzente.

Ganz offen gesagt, ist die spezielle Variante mehr eine Sache der Optik. Verstehen kann das aber vermutlich jeder. Finden Sie hier Babybetten für Mädchen.

Babybett Mädchen – Modelle

Kinderbett Prinzessin Karolin – Babybett aus massiver Fichte

Babybett Mädchen

Preis prüfen bei Amazon*
Details zum Babybett Mädchen
Dieses Babybett für Mädchen von Pinolino überzeugt vor allem durch die kleinen vielen Details. Mit einer geschwungenen Kranzleiste, goldenen Füßen und den Kronen-Applikationen wirkt dieses Babybett besonders edel. Auch die Bettfüße untermalen diese elegante Optik. Allein deswegen wird schon die Angst vor der Tatsache “Mein Baby schläft nicht” genommen.

Bei der Herstellung kommt massive Fichte zum Einsatz. Das verleiht dem Bett die notwendige Stabilität und vor allem Qualität.

Durch den 3-fach höhenverstellbaren Lattenrost wächst das Babybett sozusagen mit. Am Anfang werden Sie den Lattenrost auf der obersten Stufe einstellen. Umso älter Ihr kleines Baby wird, umso tiefer muss der Lattenrost gestellt werden. Dadurch kann Ihr Baby auch nicht herausfallen.

weitere Ausstattung

Wird Ihr Mädchen älter, helfen die 3 Sicherheits-Schlupfsprossen, um Sie am Sonntag Morgen zu überraschen. Ihr Kind kann, sobald es alt genug ist, das Babybett für Mädchen selbstständig verlassen und zu Ihnen ins Bett huschen. Sofern Sie das zulassen.

Die Umbauseiten für die Umnutzung zum Juniorbett und Kindersofa sind bereits enthalten. Damit ist das Bett über Jahre verwendbar und wird Ihrem Kind auch später noch Freude bereiten.

Babybett für Mädchen – Kosten

Beim Baby darf man nicht an der falschen Stelle sparen. Auch darüber hinaus sind Kinderbetten, die man je nach Alter zu verschiedenen Bett-Typen umfunktionieren kann wesentlich effektiver. Mal vom Geld abgesehen, ist so ein Bett auch eine Sache der Gewohnheit.

Wie sagt man so schön: Im eigenen Bett schläft es sich immer noch am Besten. Das gilt auch für Ihr Baby.  Kann nun das Babybett lange Zeit genutzt werden, kann Ihr Kind auch lange Zeit wie gewohnt den besten Schlaf haben. Damit Ihr Baby schlafen kann beziehungsweise auch gesund schläft, ist die Auswahl eines Babybetts essentiell.

Babybett Mädchen – Worauf beim Aufstellen achten

Wenn Sie ein Babybett kaufen, sollten sie später beim Aufstellen unter anderem auf folgende Dinge achten:

  • Es muss eine gewisse Luftzirkulation vorhanden sein. (Auf keinen Fall Durchzug) Meiden Sie enge Ecken.
  • In den ersten Monaten sollte das Baby immer in der Nähe der Eltern schlafen. (Schlafzimmer)
  • Kinder ab 2 Jahre sollten ein eigenes Kinderzimmer haben
  • Im Zimmer sollte immer normale Raumtemperatur herrschen (nicht überheizen)
  • In ein Babybett für Mädchen oder Jungen gehören keine riesigen Kissen oder Schaffelle

 

Suchen Sie noch eine Wickelkommode? Schauen Sie gern hier.
Hier gehts nach oben

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*